Lupinen, Lupinen & noch mehr Lupinen (von Alberts)

Bei Alles Vegetarisch gibt es zur Zeit eine Aktion in der man 7 Packungen Lupinen Produkte von Alberts vergünstigt im Paket erwerben kann. Irgendetwas hat mich geritten und ich hab es ausprobiert. Denn eine weitere Protein-Alternative zu Seitan, Tofu & Tempeh klingt immer gut. Allerdings muss dazu gesagt werden, dass in den Produkten auch Gluten und Sojasauce ist – also kein Ersatz für Allergiker.

Ich muss sagen, ich habe die Bestellung eher bereut. Zumindest kann ich ja meine Erfahrung damit teilen. Zu benutzen und verarbeiten sind alle Teile genau wie ihre Tofu und Seitan-Cousinprodukte. An Fleisch erinnert allerdings wirklich nur die Form. Die Konsistenz ist ein wenig „mehliger“ und nicht knackig oder eben so richtig zum reinbeißen, was manche ja beim Fleischverzicht vermissen.

Geschmacklich hat mich eigentlich nur das Lupinen Schnitzel überzeugt. Ich habe die Vermutung, dass es daran liegt weil mehr Öl drin ist (und es auch mehr Kalorien hat). Die Konstizent ist gut und kurz in der Pfanne erwärmt und dann in den Salat gegeben schmeckt es wirklich gut. Der Preis liegt bei 4 Euro für 200 Gramm. Sehr günstig ist es also nicht. Das Filet schmeckt ähnlich, und auch nicht schlecht.

Ganz anders dagegen der Burger. Ich konnte ihn nicht aufessen, so schlecht fand ich ihn. Geschmack und Konsistenz erinnerte mich irgendwie an Aspik…

Die Cocktailwürstchen waren von der Konsistenz her garnicht würstchenhaft, geschmacklich sind sie okay. Das Geschnetzelte und der Gyros schmecken irgendwie sehr ähnlich. Kalt sind sie nicht lecker, warm wiederum okay. Die Konsistenz ist sehr bröselig.

Einen Versuch sind Lupinenprodukte wert, aber vielleicht muss man nicht gleich das ganze Paket kaufen. Wenn man mal etwas neues ausprobieren sollte, dann würde ich dafür das Schnitzel oder Filet empfehlen. Vielleicht finde ich ja auch noch andere Firmen, deren Produkte leckerer sind. Diese hier waren nicht so großartig.

Du magst vielleicht auch

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.